Amnesty International Bezirk München und Oberbayern

Impressum | Login

Bezirk München und Oberbayern

StartseiteMitmachenAnmeldung

Interessentenformular

Ich möchte aktives Mitglied in einer ai-Gruppe werden

Wenn Sie sich in einer Gruppe engagieren wollen, dann füllen Sie bitte den folgenden Fragebogen aus und kreuzen die Gruppe an, in der Sie mitarbeiten möchten - natürlich können Sie auch mehrere Gruppen auswählen. Sie erleichtern uns mit dem Ausfüllen die Arbeit.

Persönliche Angaben
(Mit einem * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden)

Anrede:
* Vorname :
* Nachname :
* Straße, Hausnummer :
* PLZ und * Ort : 
Telefon (privat) :
Telefon (dienstlich) :
Telefon (mobil) :
Fax :
* E-Mail-Adresse :
Beruf :
Besondere Fähigkeiten oder Kontakte (z.B. Sprachkenntnisse, Kontakte zu Parteien, Verbänden etc.):
Computernutzung für ai-Zwecke möglich?:
Autonutzung für ai-Zwecke möglich?:
Ich bin schon auf einem ai-Infoabend in München gewesen:

Die Gruppen:

Die ai-Gruppen sind die Basis unserer Menschenrechtsarbeit. In München gibt es über 25 Gruppen, in den Gemeinden Oberbayerns fast 20. Gruppenmitglieder verpflichten sich zur aktiven Mitarbeit, bezahlen keinen Mitgliedsbeitrag und erhalten die Mitgliedszeitschrift ai-Journal. Mehr Informationen über die Gruppen finden Sie unter Gruppen? .

Im Amnesty-Bezirk München und Oberbayern gibt es folgende Schüler und Hochschulgruppen:

Hochschulgruppe Eichstätt - Gruppe 1456
Hochschulgruppe München - Gruppe 1590
Jugendgruppe München - Gruppe 1792
Schülergruppe Munich International School (MIS) - Gruppe 1861
Jugendgruppe Weilheim - Gruppe 1891

Außerhalb Münchens gibt es ai-Gruppen in folgenden Städten und Gemeinden:

Dachau - Gruppe 1652
Dießen - Gruppe 1102
Eichstätt - Gruppe 1591
Freising - Gruppe 1023
Fürstenfeldbruck - Gruppe 1621
Ingolstadt - Gruppe 1273
Kirchheim bei München - Gruppe 1296
Miesbach - Gruppe 1431
Murnau - Gruppe 1613
Pfaffenhofen - Gruppe 1142
Rosenheim - Gruppe 1574
Weilheim - Gruppe 1579
Würmtal / Planegg - Gruppe 1440

In München gibt es folgende ai-Gruppen:

Gruppe 1035 - Schwabing (Fallarbeit)
Gruppe 1054 - (Myanmar-Fall, Arbeit zu Todesstrafe und Folter)
Gruppe 1076 - (Regionalverbund Ostafrika, Schwerpunkt Sudan)
Gruppe 1090 - Urgent Actions (Eilaktionen auf Englisch)
Gruppe 1169A - Presseguppe
Gruppe 1169B - Radiosendungen
Gruppe 1193 - Politische Flüchtlinge (Asylberatung)
Gruppe 1210 - Iran
Gruppe 1284 - Aktionen und Öffentlichkeitsarbeit (Veranstaltungen zu Aktionstagen)
Gruppe 1321 - Menschenrechtsbildung (Unterrichtseinheiten -besuche, Tibet-Fall)
Gruppe 1341 - München-West (U-Bahn-Plakat, Gottesdienste, Briefverteiler)
Gruppe 1436 - (Simbabwe-Fall: Frauen und Männer der WOZA (AI-Preisträger 2008), Infostände, Aktionen)
Gruppe 1454 - english speaking group (China-RAN, journalists in Southern Africa. Diese Gruppe ist in erster Linie für englische Muttersprachler und Nicht-Muttersprachler mit sehr guten Englischkenntnissen gedacht.
Gruppe 1458 - Gegen die Todesstrafe
Gruppe 1473 - MIR (Menschenrechtsverletzungen in Russland
Gruppe 1553 - Mersi (Menschenrechte in Bezug auf sexuelle Identität)
Gruppe 1554 - MAF (Menschenrechtsverletzungen an Frauen)
Gruppe 1565 - Gegen die Folter
Gruppe 1575 - Lobby-Gruppe (Lobbyarbeit, Algerien-Fall, Nordkorea-Fall
Gruppe 1582 - Kirchen-AK (Gottesdienste, Kontakte zu Gemeinden
Gruppe 1619 - Obersendling (Libyen-Fall, Gottesdiensten)

Weiterhin sind im Bezirk folgende sektionsweite Länder- und Themen-Koordinationsgruppen angesiedelt:

Sektionskogruppe Chile und Venezuela (2122)
Sektionskogruppe Myanmar (2216)
Sektionskogruppe Korea (2225)
Sektionskogruppe Kambodscha (2236)
Sektionskogruppe Religionen und Menschenrechte (2902)

* Ich habe die folgenden Hinweise zum Datenschutz gelesen.

Hinweise zum Datenschutz

1. Ihre Angaben werden von amnesty international gespeichert.
2. Die Speicherung erfolgt in elektronischer Form vom Bezirk München und Oberbayern von amnesty international. Die Daten werden an das Sekretariat der Sektion von amnesty international übermittelt.
3. Zugang zu den Personendaten haben ausschließlich MitarbeiterInnen von amnesty international.
4. amnesty international verwendet die gespeicherten Personendaten ausschließlich für den von dem /der NutzerIn angegebenen Zweck.
5. amnesty international übermittelt keine Personendaten an Dritte. Personendaten werden an einen Bezirk / eine Gruppe von amnesty international übermittelt, falls der / die NutzerIn Gruppenmitglied bei amnesty international werden möchte, oder an einen Bezirk / eine Gruppe spenden oder Förderer oder Einzelmitglied eines Bezirks / einer Gruppe werden möchte.
6. amnesty international erstellt keine Nutzerprofile durch Zusammenführen von Personen- und Nutzungsdaten.

   

Mitmachen