Amnesty International Bezirk München und Oberbayern

Impressum | Login

Bezirk München und Oberbayern

Startseite2013-03-07

Infoveranstaltung für queeramnesty

7. März 2013

Quo vadis, Türkei?

Die Münchner Gruppe QueerAmnesty veranstaltet am Donnerstag, 7. März, 19:30 Uhr im SUB einen Infoabend mit dem Schwerpunkt Türkei.

Die Münchner Gruppe von QueerAmnesty (Früher: MERSI Amnesty - Menschenrechte und sexuelle Identität) lädt ein zu einem Informationsabend über unsere Arbeit und über aktuelle Themen und Projekte. Schwerpunktthema ist die Türkei und die dort Situation für GLBTI (Gay, Lesbian, Bisexual, Transgender & Intersex).

Ort:SUB, Müllerstr. 14, München
Datum:Donnerstag, 7.3.2013, 19:30 uhr
Thema:Quo Vadis - Türkei? Informationen zum Thema LGBTi - Situation und Rechte in der Türkei mit einem Vortrag von Ibrahim Can, dem Verlobten und Witwer von Ahmet Yildiz.

Ahmet Yildiz wurde 2008 nach seinem Coming Out von seiner Familie erschossen. Da die Ermittlungen und die Strafverfolgung der Verdächtigen seit geraumer Zeit stagniert, hat Amnesty International einen "Brief gegen das Vergessen" zu diesem Thema herausgegeben.

Es wird außerdem über die Arbeit von QueerAmnesty und andere Projekte (z.B. die geplante Teilnahme am Chiemsee Reggae Summer 2013) berichtet.

Infoveranstaltung für queeramnesty

Seite zuletzt geändert im Februar 2013