Amnesty International Bezirk München und Oberbayern

Impressum | Login

Bezirk München und Oberbayern

Startseite2012-01-17

Filmraihe

17. Januar 2012

Filmraihe

Amnesty International München startet Filmreihe zum Thema Menschenrechte

Amnesty International München startet unter dem Motto Filmraihe regelmäßige Filmabende zu sozialkritischen und menschenrechtlichen Themen. Den Auftakt bildet der Film Teuflische Karikaturen.

Datum: 17. Januar 2012
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Glockenbachwerkstatt München, Blumenstraße 7
Eintritt: frei, Spenden erwünscht

Teuflische Karikaturen handelt von den zwölf Karikaturen in einer dänischen Provinzzeitung, die die organisierte Wut von Muslimen vor allem im Nahen und Mittleren Osten über Dänemark provozierten. Der Film macht deutlich, was passiert, wenn das demokratische Grundrecht der freien Meinungsäußerung das Recht anderer Menschen zu verletzen scheint.

Amnesty International München hat diese Veranstaltung ins Leben gerufen, um über das Medium Film auf verschiedene Menschenrechtsthemen aufmerksam zu machen und vor allem junge Menschen für Menschenrechtsverletzungen zu sensibilisieren. Es besteht die Möglichkeit, sich vor Ort über die Arbeit von Amnesty International zu informieren und sich mit den Mitgliedern auszutauschen.

Seite zuletzt geändert am 18.02.2012 02:50 Uhr