Amnesty International Bezirk München und Oberbayern

Impressum | Login

Bezirk München und Oberbayern

Startseite2010-11-22

Was ist auf dem Bild zu sehen?

22.11.2010

DIe Kinogänger von Chongjin

Der langjährigen Asien-Korrespondentin der „Los Angeles Times“, Barbara Demick, ist es gelungen, über sieben Jahre lang Flüchtlinge aus Nordkorea zu interviewen. Die Lebensgeschichten hat Demick mit eigenen Recherchen ergänzt und nun als Buch herausgebracht. Es heißt „die Kinogänger von Chongjin“ und erzählt eine nordkoreanische Liebesgeschichte.

Andreas Ramming und Luenya Santiago haben den Roman gelesen. Es spricht Maja Byhahn.

Attach:2010_11_Buch_Die_Kinogaenger.mp3